Sie sind hier

Von Roscoff zur Bucht von Morlaix

De Roscoff à la Baie de Morlaix

Städte mit außergewöhnlichem Kulturerbe, Naturschutzgebiete, malerische Badeorte…

carte de la Baie de MorlaixMorlaix ist  eine mittelalterliche Stadt, umgeben von einer Bucht mit größeren und kleineren Inseln. Das Château du Taureau, echtes "Miniatur -Fort Boyard" kann man von April bis September besichtigen.

Die im Côte des Sables umfasst mehrere Badeorte sowie die Städte Roscoff (Thalassotherapie) und Saint-Pol-de-Léon, Hauptstadt des „goldenen Gürtels“, des größten Gemüseanbaugebiets Frankreichs. An der Küste finden Sie zahlreiche durch das Programm Natura 2000 geschützte Landstriche, z.B. die Dünen von Keremma und kleine Strände voller Charme.

Aus architektonischer Sicht besonders sehenswert: den Cairn de Barnenez und die Enclos paroissiaux (umfriedete Kirchhöfe).

Interaktive Karte

Entdecken Sie auch...

Wege des Finistère

Folgen Sie uns

FacebookTwitterInstagramPinterestPeriscopeGoogle +TumblrYoutube

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir Ihnen die besten Ergebnissen zur Verfügung stellen können. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, nehmen wir an, dass Sie dem zustimmen. Mehr erfahren ok