Sie sind hier

Pferdewanderungen

Pferdewanderungen

Hoch zu Ross auf Schleichpfaden durch Landschaften voller Geheimnisse!

Equibreizh ist ein Netz aus 850 km markierten Reitwegen durch das Finistère. Pferdewanderungen im Finistère - eine tolle Urlaubsidee!

Vom Heideland der Monts d'Arrée bis zu den Landspitzen Pointe du Raz und Pointe du Van, von den langen Stränden der Buchten Baie d'Audierne und Baie du Kernic bis zum Waldgebiet der Montagnes Noires und den Wäldern von Huelgoat, Forêt du Cranou und Bois de Coatloc'h - es geht durch die herrliche, unendlich vielfältige Natur des Finistère! Unzählige Wege und Pfade bieten sich an für unvergessliche Pferdewanderungen!

In vielen Etappenunterkünften, ländlichen Ferienunterkünften und Fremdenzimmern kommen Sie mit den Pferden für die Nacht unter. Reitclubs und spezifische Instanzen können Ihnen bei der Organisation Ihres Finistère-Aufenthalts behilflich sein.

Markierung der Reitwege

Balisage des chemins équestresDie Routen für Pferdewanderungen sind am Wegrand mit einem orangefarbenen Strich markiert.

Weitere Infos

Comité Départemental de Tourisme Equestre du Finistère
Château de Quimerc’h
29380 Bannalec
cdte29penarbed@gmail.fr

Website

Interaktive Karte

Entdecken Sie auch...

Wege des Finistère

Folgen Sie uns

FacebookTwitterInstagramPinterestPeriscopeGoogle +TumblrYoutube

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir Ihnen die besten Ergebnissen zur Verfügung stellen können. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, nehmen wir an, dass Sie dem zustimmen. Mehr erfahren ok