Sie sind hier

Les Abers und die Gegend Iroise

Les Abers

Sanfter jodhaltiger Wind in grandioser Natur !

Carte des abers et de l'Iroise

Drei Abers (Flussmündungen) unterbrechen die Nordküste des Finistère: Aber Wrac'h, Aber Ildut und Aber Benoît. Auf der Insel Île Vierge am Aber Wrac'h, können Sie den höchsten Leuchtturm Europas besichtigen (82.50 m).

An der 'Côte des Légendes' liegt der malerischen Weiler Hameau de Meneham mit seinen typischen kleinen Häusern. Ein Muss!

Die herrliche Landspitze Pointe Saint-Mathieu (mit Leuchtturm und Abtei...) überragt den Marine-Naturpark Iroise Parc naturel marin d'Iroise. Diese Gewässer, welche sich bis Sein und Ouessant erstrecken, sind Biosphärenreservat der UNESCO.

Im Norden des maritimen Naturparks erstreckt sich das 1. Europäische Meeresalgenfeld. Die Algen hier sind das Hauptnahrungsmittel der Ohrmuscheln, die in Plouguerneau gezüchteten „Meerestrüffeln“.

Interaktive Karte

Entdecken Sie auch...

Wege des Finistère

Folgen Sie uns

FacebookTwitterInstagramPinterestPeriscopeGoogle +TumblrYoutube

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir Ihnen die besten Ergebnissen zur Verfügung stellen können. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, nehmen wir an, dass Sie dem zustimmen. Mehr erfahren ok