Sie sind hier

Finistère, mein wunderbarer Garten...

Parks und Gärten

Zahlreiche Parks und Gärten im Finistère

Man muss kein Botaniker sein, um sie zu genießen!

Ob in Stadtnähe in dem Tal, durch das ein hübscher kleiner Bach fließt, wie der botanische Garten Conservatoire Botanique National in Brest, oder hoch oben in den Montagnes Noires, wie der Park des Schlosses Trévarez, oder auch mit Blick auf das weite Meer, wie der Jardin Georges Delaselle auf der Insel Batz – gleichgültig lässt keiner dieser Gärten!

Von der Abtei von Daoulas bis zum Schloss Trévarez führen diese Parks durch mehr als zehn Jahrhunderte. Sie sind das Ergebnis mühevoller Arbeit und unendlicher Kenntnisse in der Kunst des Gartenbaus. 

Sie finden die verschiedenen Gärten des Finistère auf der Website des Vereins Association des Parcs et Jardins de Bretagne www.apjb.org/fr.

Bemerkenswerte Gärten

Das Label „jardin remarquable“ („bemerkenswerter Garten“) wird seit kurzem vom Kulturministerium an historische und zeitgenössische Parks verliehen, die öffentlich zugänglich und von besonderer Qualität sind.

Dafür müssen die Parks verschiedene Qualitätskriterien in mehreren Bereichen erfüllen:

  • Konzeption: Strukturierung der Bereiche innerhalb des Parks
  • Integration in die Landschaft und Gestaltung der unmittelbaren Umgebung
  • Bemerkenswerte Bestandteile: aus botanischer oder historischer Sicht interessante Elemente
  • Instandhaltung und Management

Die 7 Bemerkenswerten Gärten des Finistère

  • Das Nationale Botanikkonservatorium Brest
  • Parc botanique de Cornouaille - Combrit
  • Domaine de Trévarez - Saint-Goazec
  • Jardin du Prieuré (Locmaria) - Quimper
  • Jardin exotique - Roscoff
  • Jardin Georges Delaselle - Insel Batz
  • Jardin de l'abbaye de Daoulas
Sortieren nach Regionen
Filtern nach...
Auf Karte anzeigen
29680 Roscoff - T. 02 98 61 29 19

Mehr erfahren
29253 Île-de-Batz - T. 02 98 61 75 65

Mehr erfahren
29750 Loctudy - T. 09 65 19 61 57

Mehr erfahren
29520 Saint-Goazec - T. 02 98 26 82 79

Mehr erfahren
29440 Saint-Vougay - T. 02 98 69 93 69

Das Schloss Château de Kerjean umgeben von seinen Festungsmauern befindet sich auf einem weitläufigen Gelände. Seine schöne Renaissance-Bauart ist sehr eindrucksvoll. Besonders sehenswert: die Sammlun...

Mehr erfahren
29250 Sibiril - T. 02 98 29 96 05

Mehr erfahren
29410 Plounéour-Ménez - T. 02 98 78 05 97

Die Überreste der Abtei bieten verschiedene natürliche Lebensräume, die eine große Artenvielfalt sowohl bei Tieren als auch bei Pflanzen bieten. Sogar einige geschützte Säugetiere haben hier Zuflucht ...

Mehr erfahren
29810 Brélès - T. 02 98 32 43 93

Mehr erfahren
29950 Gouesnach - T. 02 98 54 85 95

Mehr erfahren
29300 Mellac - T. 02 98 71 90 60

Der Park Kernault ist ist ein malerischer Ort für herrliche Spaziergänge in einer idyllischen Umgebung. Bretonische Zugpferde, schottische Kühe und Schafe aus Ouessant mähen hier das Gras, sogar in de...

Mehr erfahren
SUIVANT

Interaktive Karte

Entdecken Sie auch...

Wege des Finistère

Folgen Sie uns

FacebookTwitterInstagramPinterestPeriscopeGoogle +TumblrYoutube

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir Ihnen die besten Ergebnissen zur Verfügung stellen können. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, nehmen wir an, dass Sie dem zustimmen. Mehr erfahren ok