Sie sind hier

Die Monts d'Arrée

Les Monts d'Arrée

Eindrucksvolle, abwechslungsreiche Landschaften: Heide, Moor, kleine Täler …

Am besten erkunden Sie die Monts d'Arrée auf den Distanz-Wanderwegen (chemins de grande randonnée) oder auf Fahrradwegen und der Grünen Route (véloroutes et voies vertes). Der Wald von Huelgoat im Norden führt Sie in die Welt der Mythen und Legenden mit ihren Kobolden…

Die umfriedete Kirchhöfe enclos paroissiaux waren im 16. Jahrhundert das Symbol des Reichtums dieser Region.

Der Canal de Nantes à Brest im Süden ist seinerseits das Paradies für Wanderer, Angler und Wassersportler.

Angler können ihrem Hobby in den Seen und Teichen im Landesinneren des Finistère nachgehen.

Interaktive Karte

Entdecken Sie auch...

Wege des Finistère

Folgen Sie uns

FacebookTwitterInstagramPinterestPeriscopeGoogle +TumblrYoutube

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir Ihnen die besten Ergebnissen zur Verfügung stellen können. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, nehmen wir an, dass Sie dem zustimmen. Mehr erfahren ok