Sie sind hier

Die Handelsstadt Pont-l'Abbé

Pont-l'Abbé

Pont-l'Abbé ist fest in der Tradition des Pays Bigouden verankert.

Shopping

Als dynamisches Zentrum und Mittelpunkt des Pays Bigouden bietet Pont-L‘Abbé Besuchern und Einwohnern eine breite Palette an Geschäften (über 250 für 8000 Einwohner): Deko-Geschäfte, Antiquitätenhandlungen und Trödelläden, ideal zum Stöbern, dazu etwa zehn Kunstgalerien, eine hübsche Innenstadt mit schönen Boutiquen und Geschäften, sowie drei Einkaufszentren, in denen die Einwohner der nahe gelegenen Häfen gerne einkaufen.

Das ganze Jahr über findet jeden Donnerstag früh auf den Plätzen im Stadtzentrum ein großer Markt statt: Produkte aus der Umgebung, Lebensmittel, Kleidung, Wäsche, Dekoration, Kunsthandwerk uvm.

Kulturelles

Das der Volkskunst und Heimatkunde gewidmete Museum Musée Bigouden befindet sich in einem mittelalterlichen Turm des Schlosses, in dem einst die Herren von Pont-l'Abbé, die barons du Pont residierten. In vier Ausstellungsräumen werden anhand von Möbeln, reich bestickten Trachten und Hauben interessante Aspekte aus dem Leben der Bauern, Seeleute und Handwerker gezeigt.

Ein Stadtbummel führt durch enge Gassen und schöne Plätze zu den vielen historischen Bauwerken von Pont-l'Abbé. In der ganzen Innenstadt gilt rechts vor links; es gibt nur wenige Ampeln und ausgedehnte Fußgängerzonen.

Kontakt

Ville fleurieVille HistoriqueTourismusbüro - Tel. 0033 (0)2 98 82 37 99

Interaktive Karte

Entdecken Sie auch...

Wege des Finistère

Folgen Sie uns

FacebookTwitterInstagramPinterestPeriscopeGoogle +TumblrYoutube

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir Ihnen die besten Ergebnissen zur Verfügung stellen können. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, nehmen wir an, dass Sie dem zustimmen. Mehr erfahren ok